.
Shining (2012), Öl auf Leinwand, 140 cm x 100 cm
Den Hintergrund für die entrückten Märchenwelten meiner Bilder bilden Allegorien auf die gesellschaftlichen Verhältnisse. Durch die kindlich anmutenden Parallelwelten zieht sich sich ein kaum wahrnehmbarer Riss. Dabei ist die Malerei nie Selbstzweck, sondern immer die Aneignung der Welt in kleinen Schritten.
 
biographie
malerei
grafik
texte
kontakt

          Florian Haas / Malerei

→KONTAKT       →BIOGRAPHIE       →BIBLIOGRAPHIE       →IMPRESSUM